Dauerhafte Instandsetzungsmaßnahmen sind komplex und
fordern einen hohen Grad an Spezialwissen und eine fachgerechte
Ausführung. So arbeiten wir seit Jahren mit mechanischen
Verfahren zur Mauerwerkstrockenlegung. Aber wir haben auch einige
andere Spezialverfahren in unserem Repertoire:


Nachträglicher Einbau von Spannankern
zum Stoppen von Mauerrißbildungen und
zur Stabilisierung vorhandenen Mauerwerks.
 
Mechanische Mauertrennung zur Mauer-
trockenlegung und zum Gebäudetrennen.
 
Einbau von schwarzen Wannen.
 
Rissverpressung nach ZTV ING (ZTV RISS 93)
Verpressung mit Mikrozementen oder
Kunstharzen z.B. zur kraftschlüssigen
Verbindung von Mauerteilen oder zur
Abdichtung gegen Feuchtigkeit.
 
Spritzbeton